LETZTES UPDATE: 24.02.2018; 02:14

Übersicht

Status: 31. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Bundeskanzler Dkfm. Dr. Franz Vranitzky

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Harald Ofner und Genossen an den Bundeskanzler betreffend Wählerbetrug an Pensionisten


Eingebracht von: Dr. Harald Ofner

Eingebracht an: Dkfm. Dr. Franz Vranitzky Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
27.06.1996 Einlangen im Nationalrat (Frist: 27.08.1996)  
27.06.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Harald Ofner (F)  
Anna Elisabeth Aumayr (F)  
Hermann Böhacker (F)  
Dr. Michael Krüger (F)  
Mag. Gilbert Trattner (F)  
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 94-98
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Dr. Harald Ofner S. 98-106
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Bundeskanzler Dkfm. Dr. Franz Vranitzky S. 106-114
27.06.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Harald Ofner (F) Begründung S. 98-106
BK Dkfm. Dr. Franz Vranitzky (S) Regierungsbank S. 106-114
  Mag. Herbert Haupt (F) Wortmeldung S. 114-118
  Eleonora Hostasch (S) Wortmeldung S. 118-121
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Wortmeldung S. 121-124
  Dr. Harald Ofner (F) tatsächliche Berichtigung S. 124
  Dr. Volker Kier (L) Wortmeldung S. 124-126
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 126-130
  Dr. Brigitte Povysil (F) Wortmeldung S. 130-132
  Mag. Walter Guggenberger (S) Wortmeldung S. 133-135
  Klara Motter (L) Wortmeldung S. 135-137
  Theresia Haidlmayr (G) Wortmeldung S. 137-139
  Dr. Alois Pumberger (F) Wortmeldung S. 139-143
  Winfried Seidinger (S) Wortmeldung S. 143-146
  Ute Apfelbeck (F) Wortmeldung S. 146-147
  Sigisbert Dolinschek (F) Wortmeldung S. 148-149
  Elfriede Madl (F) Wortmeldung S. 149-153
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Wortmeldung S. 153-155
  Anna Elisabeth Aumayr (F) Wortmeldung S. 155-158
  Anton Blünegger (F) Wortmeldung S. 158-161
  Edith Haller (F) Wortmeldung S. 161-163
  Ing. Mathias Reichhold (F) Wortmeldung S. 163-165
  Mag. Johann Ewald Stadler (F) Wortmeldung S. 165-168
  Anton Leikam (S) Wortmeldung S. 168-170
  Mag. Johann Ewald Stadler (F) tatsächliche Berichtigung S. 170-171
  Dr. Jörg Haider (F) Wortmeldung S. 171-175
  Rudolf Nürnberger (S) Wortmeldung S. 175-176
  Dr. Jörg Haider (F) tatsächliche Berichtigung S. 176-177
  Dr. Alois Pumberger (F) tatsächliche Berichtigung S. 177
  Dr. Peter Kostelka (S) Wortmeldung S. 177-178
  Helmut Haigermoser (F) Wortmeldung S. 178-179
  Herbert Scheibner (F) Wortmeldung S. 179-180
  Dr. Michael Krüger (F) Wortmeldung S. 181-182
  Mag. Walter Posch (S) tatsächliche Berichtigung S. 182-183
  Mag. Karl Schweitzer (F) Wortmeldung S. 183
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage S. 114-183
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Alois Pumberger und Genossen betreffend Rücknahme des Belastungspakets im Bereich der Krankenversicherung (133/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
S. 117-118
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend Gesamtverträge mit den Krankenkassen für Heilbehelfe (134/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
S. 132
27.06.1996 31. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Alois Pumberger und Genossen betreffend Arzneimittel: (135/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G
S. 142
Schließen