Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, dagegen: S, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Verwaltungsverfahrensgesetz 1991, das Verwaltungsstrafgesetz 1991, das Zustellgesetz, das Forstgesetz 1975, das Wasserrechtsgesetz 1959, das Abfallwirtschaftsgesetz, das Immissionsschutzgesetz - Luft, das Strahlenschutzgesetz, das Epidemiegesetz 1950, das Tuberkulosegesetz, das Ärztegesetz 1998, das Dentistengesetz, das Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, das MTD-Gesetz, das Hebammengesetz, das Apothekengesetz, das Arzneimittelgesetz, das Arzneiwareneinfuhrgesetz, das Krankenanstaltengesetz, das Tierseuchengesetz, das Kraftfahrgesetz 1967, das Schiffahrtsgesetz, das Luftfahrtgesetz, die Gewerbeordnung 1994, das Luftreinhaltegesetz für Kesselanlagen, das Ausländerbeschäftigungsgesetz, das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz und das Fremdengesetz 1997 geändert, ein Bundes-Berichtspflichtengesetz erlassen sowie das Rattengesetz, das Bazillenausscheidergesetz, die Durchführungsverordnung zum Bazillenausscheidergesetz und das Bundesgesetz über natürliche Heilvorkommen und Kurorte aufgehoben werden (Verwaltungsreformgesetz 2001)

Gesetz geworden als:

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Verwaltungsverfahrensgesetz 1991, das Verwaltungsstrafgesetz 1991, das Zustellgesetz, das Forstgesetz 1975, das Wasserrechtsgesetz 1959, das Abfallwirtschaftsgesetz, das Immissionsschutzgesetz - Luft, das Strahlenschutzgesetz, das Epidemiegesetz 1950, das Tuberkulosegesetz, das Ärztegesetz 1998, das Dentistengesetz, das Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, das MTD-Gesetz, das Hebammengesetz, das Apothekengesetz, das Arzneimittelgesetz, das Arzneiwareneinfuhrgesetz, das Krankenanstaltengesetz, das Tierseuchengesetz, das Kraftfahrgesetz 1967, das Schiffahrtsgesetz, das Luftfahrtgesetz, die Gewerbeordnung 1994 und das Luftreinhaltegesetz für Kesselanlagen geändert, ein Bundes-Berichtspflichtengesetz erlassen sowie das Rattengesetz, das Bazillenausscheidergesetz, die Durchführungsverordnung zum Bazillenausscheidergesetz und das Bundesgesetz über natürliche Heilvorkommen und Kurorte aufgehoben werden (Verwaltungsreformgesetz 2001)


bezieht sich auf: Verwaltungsreformgesetz 2001 (241/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
08.10.2001 Einlangen im Nationalrat  
08.10.2001 Vorgesehen für den Verfassungsausschuss  
23.10.2001 80. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 34
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.10.2001 81. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Verfassungsausschuss S. 35
14.11.2001 Verfassungsausschuss: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses  
14.11.2001 Verfassungsausschuss: Selbständiger Antrag betreffend Deregulierungsgesetz 2001 (886 d.B.)  
14.11.2001 Verfassungsausschuss: Bericht 885 d.B.  
14.11.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 20. Sitzung des Ausschusses: VERWALTUNGSREFORM PASSIERT DEN VERFASSUNGSAUSSCHUSS Nr. 771/2001  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
21.11.2001 Auf der Tagesordnung der 83. Sitzung des Nationalrates  
21.11.2001 83. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer, Dr. Michael Krüger, Kolleginnen und Kollegen (AA-168)
angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 94-97
21.11.2001 83. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 41-107
21.11.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Alfred Gusenbauer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 42-45
Ing. Peter Westenthaler (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 45-49
Dr. Caspar Einem (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 49
Dr. Evelin Lichtenberger (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 50-53
Dr. Andreas Khol (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 53-56
VK Dr. Susanne Riess-Passer (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 56-61
Dr. Peter Wittmann (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 62-64
Dr. Michael Krüger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 64-67
MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 67-69
Dr. Michael Krüger (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 69
Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 69-71
Dr. Evelin Lichtenberger (G) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 73
BK Dr. Wolfgang Schüssel (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 73-77
Mag. Kurt Gaßner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 77-78
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 78-79
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 79-81
Mag. Helmut Kukacka (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-82
Dr. Ilse Mertel (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 82-84
Dr. Gerhard Kurzmann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 84
Dr. Kurt Grünewald (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 84-86
Mag. Cordula Frieser (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 86-87
Heinz Gradwohl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 87-88
Anton Knerzl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 88-89
Mag. Johann Maier (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 89-90
Karl Donabauer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 90-92
Heinz Gradwohl (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 92
Otto Pendl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 92-93
Dr. Sylvia Papházy, MBA (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 93-94
Dr. Günther Kräuter (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 97-98
Astrid Stadler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 98-99
Kurt Eder (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 99-100
Mag. Rüdiger Schender (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 100-101
Mag. Walter Tancsits (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 101-102
Hermann Reindl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 102
Robert Egghart (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103
Theresia Zierler (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 103-104
Mag. Gerhard Hetzl (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104
Edith Haller (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 104-105
Dr. Alois Pumberger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 105-106
Stefan Prähauser (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 106
21.11.2001 83. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 106
21.11.2001 83. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 106-107
21.11.2001 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 83. Sitzung des Nationalrates: VERWALTUNGSREFORM: GROSSER WURF ODER GROSSER MURKS? Nr. 800/2001  
26.11.2001 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
23.11.2001 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6488/BR d.B.)  
26.11.2001 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
26.11.2001 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.11.2001 Zuweisung an den Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates  
04.12.2001 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
04.12.2001 Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates: Bericht 6496/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.12.2001 Auf der Tagesordnung der 682. Sitzung  
06.12.2001 682. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Franz Gruber S. 61-62
06.12.2001 682. Sitzung: Debatte S. 62-86
06.12.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Herbert Würschl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 62-64
Herwig Hösele (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 64-66
Anna Schlaffer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 66-68
Christoph Hagen (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 68-69
VK Dr. Susanne Riess-Passer (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 69-75
Georg Keuschnigg (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 76-78
Ing. Gerd Klamt (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 78-79
Gottfried Kneifel (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 79-81
Jürgen Weiss (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 81-85
Uta Barbara Pühringer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 85-86
06.12.2001 682. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 86
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 65/2002  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren