LETZTES UPDATE: 12.07.2018; 22:07

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, dagegen: S, G

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Sicherheitspolizeigesetz, das Passgesetz 1992, das Bundesgesetz über den Schutz vor Straftaten gegen die Sicherheit von Zivilluftfahrzeugen und das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch geändert werden (SPG-Novelle 2002)


bezieht sich auf: Sicherheitspolizeigesetz, Paßgesetz 1992 u.a., Änderung (SPG-Novelle 2002) (312/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Stellungnahmen



Stellungnahmen

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
22.05.2002 Einlangen im Nationalrat  
22.05.2002 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 33
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.2002 105. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 3
05.06.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses  
05.06.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 1170 d.B.  
05.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 14. Sitzung des Ausschusses: NOVELLE ZUM SICHERHEITSPOLIZEIGESETZ BRINGT UMFANGREICHE ÄNDERUNGEN Nr. 406/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
12.06.2002 Auf der Tagesordnung der 106. Sitzung des Nationalrates  
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Paul Kiss, Dr. Helene Partik-Pablé, Kolleginnen und Kollegen (AA-229)
angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Misstrauensantrag der Abgeordneten Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Versagung des Vertrauens gegenüber dem Bundesminister für soziale Sicherheit und Generationen (404/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 129
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Rudolf Parnigoni, Kolleginnen und Kollegen (AA-230)
abgelehnt
Dafür: S, dagegen: F, V, G
 
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 161-202
12.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Rudolf Parnigoni (S) Contra S. 161-163
  Günter Kößl (V) Pro S. 164-165
  Dr. Peter Pilz (G) Contra S. 165-168
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Pro S. 168-170
BM Dr. Ernst Strasser (V) Regierungsbank S. 170-176
  Anton Gaál (S) Contra S. 176-178
  Johann Loos (V) Pro S. 180-181
  Mag. Terezija Stoisits (G) Contra S. 181-183
  Hermann Reindl (F) Pro S. 184-185
  Katharina Pfeffer (S) Contra S. 185-186
  Karl Freund (V) Pro S. 186-187
  Günter Kiermaier (S) Contra S. 187-188
  Mag. Eduard Mainoni (F) Pro S. 189
  Mag. Gisela Wurm (S) Contra S. 190-191
  Matthias Ellmauer (V) Pro S. 191-192
  Dr. Elisabeth Hlavac (S) Contra S. 192-193
  Robert Egghart (F) Pro S. 193-194
  Dipl.-Ing. Dr. Peter Keppelmüller (S) Contra S. 194-195
  Paul Kiss (V) Pro S. 195-197
  Ludmilla Parfuss (S) Contra S. 197
  Roland Zellot (F) Pro S. 198
  Otto Pendl (S) Contra S. 198-199
  Ilse Burket (F) Pro S. 199-200
  Dr. Peter Pilz (G) Contra S. 200-201
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 201-202
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 202
12.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 433/2002  
14.06.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
14.06.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 09.08.2002)  
14.06.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
14.06.2002 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6666/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
14.06.2002 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
25.06.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
25.06.2002 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 6672/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
27.06.2002 Auf der Tagesordnung der 689. Sitzung des Bundesrates  
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Ing. Walter Grasberger S. 56
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 56-74
27.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Karl Boden (S) Contra S. 56-59
  Alfred Schöls (V) Pro S. 59-60
  Mag. Melitta Trunk (S) Contra S. 61-64
  Christoph Hagen (F) Pro S. 64-66
BM Dr. Ernst Strasser (V) Regierungsbank S. 66-69
  Stefan Schennach (G) Contra S. 69-71
  Dr. Vincenz Liechtenstein (V) Pro S. 71-73
  Mag. Melitta Trunk (S) Contra S. 73
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Karl Boden, Kolleginnen und Kollegen betreffend SPG-Novelle 2002 (136/UEA-BR/2002)
abgelehnt
S. 58-59
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 74
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 104/2002  
  Kunsttext