LETZTES UPDATE: 10.02.2017; 02:12
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sitzung des Nationalrates am am 13. Juni 2002 (107/NRSITZ)

Sitzungsverlauf

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
13.06.2002 107. Sitzung Tagesordnung / HTML RTF S. 1-249
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Ludmilla Parfuss (S) Schriftführerin  
Edith Haller (F) Schriftführerin  
13.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: SOZIALMASSNAHMEN UND DEREN MODIFIKATIONEN AUF DEM PRÜFSTAND Nr. 437/2002  
13.06.2002 Fragestunde mit dem Bundesminister für Heereswesen Herbert Scheibner (23/FS)  
TOP 1 Volksbegehren "Sozialstaat Österreich" (1161 d.B.)  
TOP 1 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alfred Gusenbauer (S) Wortmeldung S. 36-38
  Reinhart Gaugg (F) Wortmeldung S. 38-40
  Dr. Michael Spindelegger (V) Wortmeldung S. 40-42
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Wortmeldung S. 42-45
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 45-47
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 48-50
  Friedrich Verzetnitsch (S) Wortmeldung S. 50-52
  Edith Haller (F) Wortmeldung S. 52-53
  Ridi Steibl (V) Wortmeldung S. 54-55
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 55-57
  Dr. Josef Cap (S) Wortmeldung S. 57-58
  Sigisbert Dolinschek (F) Wortmeldung S. 58-60
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Wortmeldung S. 60-61
  Dr. Kurt Grünewald (G) Wortmeldung S. 61-63
  Doris Bures (S) Wortmeldung S. 63-65
  Mag. Karl Schweitzer (F) Wortmeldung S. 65-66
  Rudolf Nürnberger (S) tatsächliche Berichtigung S. 67
  Edeltraud Gatterer (V) Wortmeldung S. 67-68
  Dieter Brosz (G) tatsächliche Berichtigung S. 68
  Theresia Haidlmayr (G) Wortmeldung S. 68-70
  Heidrun Silhavy (S) Wortmeldung S. 70-72
  Dr. Alois Pumberger (F) Wortmeldung S. 72-73
  Karl Donabauer (V) Wortmeldung S. 73-75
  Dieter Brosz (G) Wortmeldung S. 75-76
  Mag. Beate Hartinger (F) Wortmeldung S. 76-77
  Werner Amon, MBA (V) tatsächliche Berichtigung S. 77
  DDr. Erwin Niederwieser (S) tatsächliche Berichtigung S. 77
  Mag. Martina Pecher (V) Wortmeldung S. 77-78
  Bernd Brugger (F) Wortmeldung S. 79
  Mag. Walter Tancsits (V) Wortmeldung S. 79-80
  Jutta Wochesländer (F) Wortmeldung S. 81
TOP 2 Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird (1163 d.B.)  
TOP 2 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 82-83
  Dr. Ilse Mertel (S) Pro S. 83-85
  Edith Haller (F) Pro S. 85-87
  Mag. Hans Langreiter (V) Pro S. 87-88
  Mag. Barbara Prammer (S) Pro S. 88-89
  Edith Haller (F) tatsächliche Berichtigung S. 89
  Theresia Haidlmayr (G) Contra S. 89-91
BM Mag. Herbert Haupt (F) Regierungsbank S. 91-93
  Evelyn Freigaßner (F) Pro S. 93-94
  Astrid Stadler (V) Pro S. 94
  Franz Riepl (S) Pro S. 94-95
  Anton Knerzl (F) Pro S. 95-96
  Peter Haubner (V) Pro S. 96-97
  Mag. Christine Lapp (S) Pro S. 97-98
  Ing. Wilhelm Weinmeier (F) Pro S. 98
  Gabriele Binder (S) Pro S. 99
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) tatsächliche Berichtigung S. 99
  Franz Hornegger (F) Pro S. 99-100
TOP 3 GWG - Novelle 2002 (1147 d.B.)  
TOP 3-4 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Georg Oberhaidinger (S) Pro S. 101-102
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Pro S. 102
  Karlheinz Kopf (V) Pro S. 102-103
  Dr. Eva Glawischnig (G) Pro S. 103-104
TOP 4 Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz - ElWOG (1148 d.B.)  
TOP 5 Gewerbeordnung 1994, Berufsausbildungsgesetz, Konsumentenschutzgesetz, Neugründungs-Förderungsgesetz Arbeitskräfteüberlassungsgesetz (1149 d.B.)  
TOP 5-9 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Maria Kubitschek (S) Contra S. 105-106
  Ing. Gerhard Bauer (F) Pro S. 162-164
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 164-165
  Dr. Reinhold Mitterlehner (V) Pro S. 166-168
  Günter Kiermaier (S) Contra S. 175-176
  Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F) Pro S. 176-177
  Emmerich Schwemlein (S) Contra S. 177-178
  Karlheinz Kopf (V) Pro S. 178-179
  Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) Contra S. 179-181
BM Dr. Martin Bartenstein (V) Regierungsbank S. 181-183
  Patrick Ortlieb (F) Pro S. 183-184
  Mag. Johann Maier (S) Contra S. 184-185
  Georg Schwarzenberger (V) Pro S. 185-186
  Mag. Kurt Gaßner (S) Contra S. 186-187
  Sigisbert Dolinschek (F) Pro S. 187-188
  Ing. Kurt Gartlehner (S) Contra S. 188-189
  Mag. Dr. Josef Trinkl (V) Pro S. 189-190
  Dipl.-Ing. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 190-192
  Roland Zellot (F) Pro S. 193
  Mag. Martina Pecher (V) Pro S. 193-194
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Pro S. 194-195
  Ing. Herbert L. Graf (F) Pro S. 195-196
TOP 6 Postsparkassengesetz 1969, das Alkoholsteuergesetz und das Genossenschaftsrevisionsgesetz (1150 d.B.)  
TOP 7 Tätowieren und Piercen durch Nichtmediziner (1151 d.B.)  
TOP 8 Internationales Kaffee-Übereinkommen von 2001 samt Anhang (1152 d.B.)  
TOP 9 Nahrungsmittelhilfe-Übereinkommen von 1999 samt Anlagen (1153 d.B.)  
TOP 10 Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 - BStMG (1164 d.B.)  
TOP 10 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Evelin Lichtenberger (G) Contra S. 198-200
  Kurt Eder (S) Pro S. 201-203
  Mag. Reinhard Firlinger (F) Pro S. 203-204
  Mag. Helmut Kukacka (V) Pro S. 204-205
  Rudolf Parnigoni (S) Pro S. 205-207
  Andreas Sodian (F) Pro S. 207-208
  Johannes Schweisgut (V) Pro S. 208
  Dr. Robert Rada (S) Pro S. 208-209
  Anton Wattaul (F) Pro S. 209-210
  Reinhold Lexer (V) Pro S. 210
  Josef Edler (S) Pro S. 210-211
  Ilse Burket (F) Pro S. 211
  Ing. Hermann Schultes (V) Pro S. 211-212
  Peter Marizzi (S) Pro S. 212-213
  Christian Faul (S) Pro S. 213-214
BM Ing. Mathias Reichhold (F) Regierungsbank S. 214
  Franz Riepl (S) Pro S. 214-215
TOP 11 Reorganisationsbegleitgesetz - REORGBG (1119 d.B.)  
TOP 11 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Anton Gaál (S) Contra S. 216-218
  Wolfgang Jung (F) Pro S. 218-219
  Dr. Peter Pilz (G) Contra S. 223-225
  Walter Murauer (V) Pro S. 225-226
BM Herbert Scheibner (F) Regierungsbank S. 226-228
  Stefan Prähauser (S) Contra S. 228-229
  Hermann Reindl (F) Pro S. 229
  Katharina Pfeffer (S) Contra S. 229-230
  Johann Loos (V) Pro S. 230-231
  Rudolf Nürnberger (S) Contra S. 231
  Ing. Herbert L. Graf (F) Pro S. 231-232
  Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) Contra S. 232
  Mag. Cordula Frieser (V) Pro S. 232-233
  Dr. Peter Pilz (G) Contra S. 233-234
BM Herbert Scheibner (F) Regierungsbank S. 234
  Mag. Beate Hartinger (F) Pro S. 235
  Karl Freund (V) Pro S. 235-236
TOP 12 Abhaltung einer Volksabstimmung über den Ankauf von Abfangjägern (631/A)  
TOP 12 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Peter Pilz (G) Wortmeldung S. 237-238
  Anton Gaál (S) Wortmeldung S. 238
  Wolfgang Jung (F) Wortmeldung S. 238-239
BM Herbert Scheibner (F) Regierungsbank S. 240
  Walter Murauer (V) Wortmeldung S. 241
TOP 13 Volkszählungsgesetz 1950 geändert wird (637/A)  
TOP 13 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Terezija Stoisits (G) Wortmeldung S. 241-242
  Mag. Walter Posch (S) Wortmeldung S. 242-243
  Dr. Michael Krüger (F) Wortmeldung S. 243-244
  Dr. Gottfried Feurstein (V) Wortmeldung S. 244
TOP 14 Geschäftsordnungsgesetz 1975 (630/A)  
TOP 14 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Gisela Wurm (S) Wortmeldung S. 245
  Mag. Terezija Stoisits (G) Wortmeldung S. 245-246
TOP 15 Bundes-Verfassungsgesetz und das Geschäftsordnungsgesetz des Nationalrats geändert werden (647/A)  
TOP 15 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Werner Kogler (G) Wortmeldung S. 246-247
13.06.2002 Dringliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Helmut Kukacka, Theresia Zierler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ruhestandsversetzungen bei den staatsnahen Unternehmen, insbesondere bei den ÖBB (4026/J)  
13.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Helmut Kukacka (V) Begründung S. 109-113
VK Dr. Susanne Riess-Passer (F) Regierungsbank S. 113-119
  Theresia Zierler (F) Wortmeldung S. 122-125
  Friedrich Verzetnitsch (S) Wortmeldung S. 125-126
  Karlheinz Kopf (V) Wortmeldung S. 127-128
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 128-131
  Mag. Karl Schweitzer (F) Wortmeldung S. 131-132
  Mag. Andrea Kuntzl (S) Wortmeldung S. 135-137
  Jakob Auer (V) Wortmeldung S. 137-139
  Dr. Evelin Lichtenberger (G) Wortmeldung S. 139-140
  Mag. Beate Hartinger (F) Wortmeldung S. 140-141
  Josef Edler (S) Wortmeldung S. 142-143
VK Dr. Susanne Riess-Passer (F) Regierungsbank S. 143-145
  Dr. Gerhart Bruckmann (V) Wortmeldung S. 145-146
  Dr. Gabriela Moser (G) Wortmeldung S. 146-147
  Dr. Caspar Einem (S) Wortmeldung S. 147-149
  Dr. Alois Pumberger (F) Wortmeldung S. 149-151
  Mag. Werner Kogler (G) Wortmeldung S. 151
  Dr. Andreas Khol (V) Wortmeldung S. 151-152
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 152
13.06.2002 Kurze Debatte betreffend die Förderung von frauenspezifischen Projekten (3679/AB)  
13.06.2002 Ordnungsruf erteilt an (295/GO) S. 121, 122
13.06.2002 Antrag der Abgeordneten Dr. Josef Cap, Kolleginnen und Kollegen auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses (304/GO)
abgelehnt
S. 137, 248

Beschlüsse

  TagesordnungspunktAlle aufklappen
TOP 2 Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird (1163 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird (1163 d.B.)  
04.06.2002 Familienausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
04.06.2002 Familienausschuss: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
 
04.06.2002 Familienausschuss: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
 
04.06.2002 Familienausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
mehrstimmig (hinsichtlich des Abänderungsantrages Abg. Haller, Abg. Steibl: FV; restliche Teile der RV: SFV)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird (1136 d.B.)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten (dafür FV bzw. SFV)
S. 100-101
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 101
TOP 3 GWG - Novelle 2002 (1147 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  GWG - Novelle 2002 (1147 d.B.)  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags - Verfassungsbestimmungen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  GWG - Novelle 2002 (1116 d.B.)  
13.06.2002 Zurückgewiesen an den Wirtschaftsausschuss
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
TOP 4 Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz - ElWOG (1148 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz - ElWOG (1148 d.B.)  
13.06.2002 Zurückgewiesen an den Wirtschaftsausschuss
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
TOP 5 Gewerbeordnung 1994, Berufsausbildungsgesetz, Konsumentenschutzgesetz, Neugründungs-Förderungsgesetz Arbeitskräfteüberlassungsgesetz (1149 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Gewerbeordnung 1994, Berufsausbildungsgesetz, Konsumentenschutzgesetz, Neugründungs-Förderungsgesetz Arbeitskräfteüberlassungsgesetz (1149 d.B.)  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag der Abgeordneten Dr. Reinhold Mitterlehner und Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann auf Annahme der Entschließung betreffend die Befugnis zur Durchführung von Planungsleistungen im Hoch- und Tiefbau (43/AEA)
angenommen ( 136/E )
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann und Dr. Reinhold Mitterlehner auf Annahme der Entschließung betreffend die Problematik der Abgrenzung des Tätigkeitsumfanges der Zahntechniker von jenem der Zahnärzte (44/AEA)
angenommen ( 137/E )
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag der Abgeordneten Dr. Reinhold Mitterlehner und Sigisbert Dolinschek auf Annahme der Entschließung betreffend Angleichung der Entlassungstatbestände von Arbeitnehmern (45/AEA)
angenommen ( 138/E )
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Gewerbeordnung 1994, Berufsausbildungsgesetz, Konsumentenschutzgesetz, Neugründungs-Förderungsgesetz Arbeitskräfteüberlassungsgesetz (1117 d.B.)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 196
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 196
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 43/AEA
angenommen ( 136/E )
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 44/AEA
angenommen ( 137/E )
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 45/AEA
angenommen ( 138/E )
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
TOP 6 Postsparkassengesetz 1969, das Alkoholsteuergesetz und das Genossenschaftsrevisionsgesetz (1150 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Postsparkassengesetz 1969, das Alkoholsteuergesetz und das Genossenschaftsrevisionsgesetz (1150 d.B.)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils mit Stimmenmehrheit (dafür FV), teils einstimmig)
S. 196-197
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 197
TOP 7 Tätowieren und Piercen durch Nichtmediziner (1151 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Tätowieren und Piercen durch Nichtmediziner (1151 d.B.)  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Tätowieren und Piercen durch Nichtmediziner (534/A(E))  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 197
TOP 8 Internationales Kaffee-Übereinkommen von 2001 samt Anhang (1152 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Internationales Kaffee-Übereinkommen von 2001 samt Anhang (1152 d.B.)  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag des Ausschusses auf besondere Kundmachung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Internationales Kaffee-Übereinkommen von 2001 samt Anhang (1037 d.B.)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 197
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf besondere Kundmachung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 197
TOP 9 Nahrungsmittelhilfe-Übereinkommen von 1999 samt Anlagen (1153 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Nahrungsmittelhilfe-Übereinkommen von 1999 samt Anlagen (1153 d.B.)  
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
28.05.2002 Wirtschaftsausschuss: Antrag des Ausschusses auf besondere Kundmachung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Nahrungsmittelhilfe-Übereinkommen von 1999 samt Anhängen (1038 d.B.)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Genehmigung
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 197
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf besondere Kundmachung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 197
TOP 10 Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 - BStMG (1164 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 - BStMG (1164 d.B.)  
04.06.2002 Bautenausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
 
04.06.2002 Bautenausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, F, V, dagegen: G
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Bundesstraßen-Mautgesetz 2002 - BStMG (1139 d.B.)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 215-216
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, dagegen: G
S. 216
TOP 11 Reorganisationsbegleitgesetz - REORGBG (1119 d.B.)
Datum Beschluss Protokoll
  Reorganisationsbegleitgesetz - REORGBG (1119 d.B.)  
07.05.2002 Landesverteidigungsausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Getrennte Abstimmung (Art. 7 dafür F,V; restliche Teile einstimmig angenommen)
 
07.05.2002 Landesverteidigungsausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (Art. 7 dafür F, V; restlichen Teile einstimmig angenommen)
 
     
  Hauptgegenstand des (Berichts):  
  Reorganisationsbegleitgesetz - REORGBG (658/A)  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten (dafür SFV bzw. FV))
S. 236
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 236

Redner/-innen

Blockredezeit der Sitzung in Minuten

in Minuten SPÖ F ÖVP GRÜNE
Gesamtredezeitbeschränkung  176 131 131 104

Fragestunde: Fragestunde

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Fragestunde

TOP 1 Erste Lesung-Volksbegehren-"Sozialstaat Österreich"

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Erste Lesung
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Alfred Gusenbauer (S)   el 10:01 10:00 10  
2 + Reinhart Gaugg (F)   el 10:12 6:34 10  
3 + Dr. Michael Spindelegger (V)   el 10:18 9:46 10  
4 + MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G)   el 10:29 10:00 10  
5 + BM Mag. Herbert Haupt (F)   rb 10:39 10:42 10 *
6 + BM Dr. Martin Bartenstein (V)   rb 10:50 8:39 10 *
7 + Friedrich Verzetnitsch (S)   el 10:59 7:10 8  
8 + Edith Haller (F)   el 11:07 7:16 8  
9 + Ridi Maria Steibl (V)   el 11:14 7:37 8  
10 + Karl Öllinger (G)   el 11:22 8:00 8  
11 + Dr. Josef Cap (S)   el 11:31 4:45 4 *
12 + Sigisbert Dolinschek (F)   el 11:36 6:48 4 *
13 + Dr. Gottfried Feurstein (V)   el 11:43 5:56 6 *
14 + Dr. Kurt Grünewald (G)   el 11:49 7:11 7 *
15 + Doris Bures (S)   el 11:57 8:25 3 *
16 + Mag. Karl Schweitzer (F)   el 12:06 6:23 3 *
17 + Rudolf Nürnberger (S)   tb 12:12 0:34 2  
18 + Edeltraud Gatterer (V)   el 12:13 5:27 5 *
19 + Dieter Brosz, MSc (G)   tb 12:19 0:46 2  
20 + Theresia Haidlmayr (G)   el 12:20 8:18 5 *
21 + Heidrun Silhavy (S)   el 12:29 6:16 5 *
22 + Dr. Alois Pumberger (F)   el 12:35 5:43 3 *
23 + Karl Donabauer (V)   el 12:41 6:27 5 *
24 + Dieter Brosz, MSc (G)   el 12:48 3:44 6 *
25 + Mag. Beate Hartinger (F)   el 12:52 3:48 3 *
26 + Werner Amon, MBA (V)   tb 12:56 0:40 2  
27 + DDr. Erwin Niederwieser (S)   tb 12:56 0:40 2  
28 + Mag. Martina Pecher (V)   el 12:57 5:08 5 *
29 + Bernd Brugger (F)   el 13:06 0:05 3 *
30 + Mag. Walter Tancsits (V)   el 13:06 5:21 5 *
31 + Dr. Jutta Wochesländer (F)   el 13:12 3:46 3 *

TOP 2 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 - Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Kurt Grünewald (G)   c 13:17 7:25 7 *
2 + Dr. Ilse Mertel (S)   p 13:24 6:18 6 *
3 + Edith Haller (F)   p 13:31 7:24 5 *
4 + Mag. Hans Langreiter (V)   p 13:39 4:43 4 *
5 + Mag. Barbara Prammer (S)   p 13:44 3:42 4 *
6 + Edith Haller (F)   tb 13:48 0:55 2  
7 + Theresia Haidlmayr (G)   c 13:49 7:32 20  
8 + BM Mag. Herbert Haupt (F)   rb 13:57 6:55 0  
9 + Evelyn Freigaßner (F)   p 14:04 2:56 3 *
10 + Astrid Stadler (V)   p 14:08 3:07 3 *
11 + Franz Riepl (S)   p 14:11 3:40 3 *
12 + Anton Knerzl (F)   p 14:15 2:45 3 *
13 + Peter Haubner (V)   p 14:18 2:48 3 *
14 + Mag. Christine Lapp, MA (S)   p 14:21 3:13 3 *
15 + Ing. Wilhelm Weinmeier (F)   p 14:25 3:34 3 *
16 + Gabriele Binder-Maier (S)   p 14:28 2:50 3 *
17 + Dr. Helene Partik-Pablé (F)   tb 14:31 0:26 2  
18 + Franz Hornegger (F)   p 14:32 3:06 3 *

TOP 3-4 GWG-Novelle 2002

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
  • ERHÖHTES QUORUM
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Georg Oberhaidinger (S)   p 14:38 2:02 6 *
2 + Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F)   p 14:40 1:43 5 *
3 + Karlheinz Kopf (V)   p 14:42 4:00 6 *
4 + Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G)   p 14:49 0:07 5 *

Sitzungsunterbrechung

Einzelredezeitbeschränkung:  -  min Sitzungsunterbrechung

Dringl. Anfr. Ruhestandsvers. BMÖLS Kukacka, Zierler

Einzelredezeitbeschränkung: 10 min Dringliche Anfrage

Blockredezeit der Debatte in Minuten

  SPÖ F ÖVP GRÜNE
Gesamtredezeitbeschränkung  25 25 25 25
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Helmut Kukacka (V)   bg 15:01 17:25 20  
2 + VK Dr. Susanne Riess-Passer (F)   rb 15:19 23:13 0  
3 + Theresia Zierler (F)   da 16:00 9:40 10  
4 + Friedrich Verzetnitsch (S)   da 16:09 6:53 8 *
5 + Karlheinz Kopf (V)   da 16:17 8:38 8 *
6 + Karl Öllinger (G)   da 16:26 9:40 8 *
7 + Mag. Karl Schweitzer (F)   da 16:36 6:27 5 *
8 + Mag. Andrea Kuntzl (S)   da 16:49 7:36 7 *
9 + Jakob Auer (V)   da 16:58 7:53 7 *
10 + Dr. Evelin Lichtenberger (G)   da 17:06 6:06 5 *
11 + Mag. Beate Hartinger (F)   da 17:13 4:43 5 *
12 + Josef Edler (S)   da 17:18 5:46 6 *
13 + VK Dr. Susanne Riess-Passer (F)   rb 17:23 6:31 10  
14 + Dr. Gerhart Bruckmann (V)   da 17:30 5:36 7 *
15 + Dr. Gabriela Moser (G)   da 17:36 6:06 5 *
16 + Dr. Caspar Einem (S)   da 17:43 5:00 10  
17 + Dr. Alois Pumberger (F)   da 17:50 5:00 5 *
18 + Mag. Werner Kogler (G)   da 17:55 2:40 3 *
19 + Dr. Andreas Khol (V)   da 17:58 1:53 3 *
20 + Karl Öllinger (G) 2 da 18:00 1:06 10  

KD schriftl. 3679/AB Frauenspezif. Projekte BMWA Glawischnig

Einzelredezeitbeschränkung: 5 min Kurze Debatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Eva Glawischnig-Piesczek (G)   un 18:03 9:55 10  
2 + BM Dr. Martin Bartenstein (V)   rb 18:13 6:58 0  
3 + Mag. Barbara Prammer (S)   kd 18:20 4:43 5  
4 + Ilse Burket (F)   kd 18:25 4:35 5  
5 + Maria Rauch-Kallat (V)   kd 18:30 5:00 5  
6 + Karl Öllinger (G)   kd 18:35 2:31 5  

TOP 5-9 Gewerbeordnung 1994 - Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Maria Kubitschek (S)   c 14:53 6:11 7 *
2 + Ing. Gerhard Bauer (F)   p 18:41 8:32 5 *
3 + Mag. Werner Kogler (G)   c 18:50 8:12 8 *
4 + Dr. Reinhold Mitterlehner (V)   p 18:58 8:36 8 *
5 + Günter Kiermaier (S)   c 19:07 4:43 4 *
6 + Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann (F)   p 19:12 5:17 3 *
7 + Emmerich Schwemlein (S)   c 19:18 3:38 3 *
8 + Karlheinz Kopf (V)   p 19:22 5:48 5 *
9 + Dipl.-Kfm. Dr. Hannes Bauer (S)   c 19:28 6:14 4 *
10 + BM Dr. Martin Bartenstein (V)   rb 19:34 9:02 0  
11 + Patrick Ortlieb (F)   p 19:43 2:13 3 *
12 + Mag. Johann Maier (S)   c 19:46 4:03 4 *
13 + Georg Schwarzenberger (V)   p 19:50 3:46 5 *
14 + Mag. Kurt Gaßner (S)   c 19:54 5:09 4 *
15 + Sigisbert Dolinschek (F)   p 20:00 2:56 3 *
16 + Ing. Kurt Gartlehner (S)   c 20:03 4:23 4 *
17 + Mag. Dr. Josef Trinkl (V)   p 20:08 4:20 4 *
18 + Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G)   c 20:12 6:22 5 *
19 + Roland Zellot (F)   p 20:19 2:41 3 *
20 + Mag. Martina Pecher (V)   p 20:22 2:56 4 *
21 + Mag. Reinhard Firlinger (F)   p 20:25 3:45 3 *
22 + Ing. Herbert L. Graf (F)   p 20:29 4:06 3 *

TOP 10 Bundesstraßen-Mautgesetz 2002

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Evelin Lichtenberger (G)   c 20:40 8:40 7 *
2 + Kurt Eder (S)   p 20:50 5:06 4 *
3 + Mag. Reinhard Firlinger (F)   p 20:55 5:58 4 *
4 + Mag. Helmut Kukacka (V)   p 21:01 4:52 4 *
5 + Rudolf Parnigoni (S)   p 21:06 4:33 3 *
6 + Andreas Sodian (F)   p 21:11 2:42 2 *
7 + Johannes Schweisgut (V)   p 21:14 2:30 3 *
8 + Dr. Robert Rada (S)   p 21:17 2:24 20 *
9 + Anton Wattaul (F)   p 21:19 1:35 2 *
10 + Reinhold Lexer (V)   p 21:21 2:12 2 *
11 + Josef Edler (S)   p 21:24 2:02 3 *
12 + Ilse Burket (F)   p 21:26 1:55 2 *
13 + Ing. Hermann Schultes (V)   p 21:28 2:04 2 *
14 + Peter Marizzi (S)   p 21:30 2:45 3 *
15 + Christian Faul (S)   p 21:33 1:54 3 *
16 + BM Ing. Mathias Reichhold (F)   rb 21:35 2:07 0  
17 + Franz Riepl (S)   p 21:38 2:23 3 *

TOP 11 658/A - Reorganisationsbegleitgesetz - REORGBG

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Normaldebatte
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Anton Gaál (S)   c 21:45 6:47 7 *
2 + Wolfgang Jung (F)   p 21:52 3:46 4 *
3 + Dr. Peter Pilz (G)   c 21:56 6:02 6 *
4 + Walter Murauer (V)   p 22:02 4:01 4 *
5 + BM Herbert Scheibner (F)   rb 22:06 9:00 0  
6 + Stefan Prähauser (S)   c 22:15 2:45 3 *
7 + Hermann Reindl (F)   p 22:18 2:40 2 *
8 + Katharina Pfeffer (S)   c 22:21 2:11 3 *
9 + Johann Loos (V)   p 22:24 2:17 2 *
10 + Rudolf Nürnberger (S)   c 22:26 2:27 3 *
11 + Ing. Herbert L. Graf (F)   p 22:29 2:29 2 *
12 + Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S)   c 22:32 2:34 3 *
13 + Mag. Cordula Frieser (V)   p 22:35 1:39 2 *
14 + Dr. Peter Pilz (G) 2 c 22:37 4:16 6 *
15 + BM Herbert Scheibner (F)   rb 22:42 2:06 0  
16 + Mag. Beate Hartinger (F)   p 22:44 1:50 2 *
17 + Karl Freund (V)   p 22:46 2:21 2 *

TOP 12 Erste Lesung 631/A-Abfangjägerankauf-Volksabstimmung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Erste Lesung
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Dr. Peter Pilz (G)   el 22:52 4:17 5 *
2 + Anton Gaál (S)   el 22:56 2:59 4 *
3 + Wolfgang Jung (F)   el 23:00 3:09 4 *
4 + BM Herbert Scheibner (F)   rb 23:03 3:24 0  
5 + Walter Murauer (V)   el 23:07 1:27 2 *

TOP 13 Erste Lesung 637/A - Volkszählungsgesetz 1950-Änd.

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Erste Lesung
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Terezija Stoisits (G)   el 23:09 4:25 3 *
2 + Mag. Walter Posch (S)   el 23:14 3:31 5 *
3 + Dr. Michael Krüger (F)   el 23:18 3:32 4 *
4 + Dr. Gottfried Feurstein (V)   el 23:21 1:14 2 *

TOP 14 Erste Lesung 630/A - B-VG- u.GOG-Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Erste Lesung
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1 + Mag. Gisela Wurm (S)   el 23:23 4:01 5 *
2 + Mag. Terezija Stoisits (G)   el 23:28 1:49 3 *

TOP 15 Erste Lesung 647/A - B-VG u. GOG-Änderung

Einzelredezeitbeschränkung: 20 min Erste Lesung
Nr. Rede
beendet
Redner/-innen Anz. WM  WM Start Dauer Limit
1
+ Mag. Werner Kogler (G)   el 23:30 4:48 4 *